Hinweis zu Cookies

DS Destination Solutions möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Erfahren Sie mehr“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

+49 (0)221 2077 2262
Haben Sie eine Frage?

News & Events

News

Klimafreundliche Buchungsstrecke in Kooperation mit Klimapatenschaft Tourismus GmbH

Wertvoller Beitrag für Umwelt und Region: DS Destination Solutions geht neue Wege in puncto CO2-Kompensation und arbeitet künftig mit der Klimapatenschaft Tourismus GmbH zusammen. Die Kooperation ermöglicht es uns DMO- und Agenturpartnern eine klimafreundliche Version unserer Unterkunfts-Buchungsstrecke zur Verfügung zu stellen, die dem Gast die Option zum CO2-Ausgleich seiner An- und Abreise gibt. DMOs und Agenturen entscheiden selbst, ob sie ihren Gästen die Möglichkeit einer individuellen Kompensation anbieten möchten. Die Beiträge kommen zum einen Teil lokalen Umweltprojekten in der Region wie Aufforstung oder Moorvernässung zugute – der andere Teil orientiert sich an einem Mix aus ausgewählten Gold Standard Projekten, in dessen Rahmen zum Beispiel Biogasanlangen und Windenergie-Projekte ebenso wie Wasser- und Kochofen-Projekte auf der ganzen Welt finanziert werden. Einen ersten Nutzer für die Kompensation gibt es mit der Agentur „Ferien auf Föhr“: https://ferien-auf-foehr.de/de/unterkuenfte.

Endkunden, die eine Unterkunft über eine solche Buchungsstrecke buchen, können dadurch individuell entscheiden, ob sie ihren CO2-Fußabdruck ausgleichen möchten. Die jeweilige Bestimmung des Beitrages erfolgt mit dem in die Buchungsstrecke integrierten CO2-Rechner von Klimapatenschaft Tourismus und orientiert sich an der Art und Länge des An- und Abreisewegs ebenso wie an der Anzahl der Personen. DMOs und Anbieter von Hotels, Ferienwohnungen und Apartments können so maßgeblich bei ihren Zielgruppen punkten und sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern.