DSProduktPartnerschaften

Tourismusverband Rügen erweitert Zusammenarbeit mit Destination Solutions

Nach intensiven Gesprächen, einer umfassenden Kosten-Nutzen-Prüfung und in Abstimmung mit der Tochtergesellschaft Baltic Project GmbH hat der Tourismusverband Rügen beschlossen, die Zusammenarbeit mit Destination Solutions zu intensivieren. Neben der Buchungsstrecke und dem Property Management System wird der TVR zukünftig die Payment-Lösung der All-in-One-Software von DS integrieren und alle Zahlungs- und Abrechnungsprozesse automatisiert abwickeln. Data Insights liefern zusätzlich wichtige Informationen zu Auslastung und Buchungen und helfen dabei, Vermietungspotenziale zu erkennen und ausschöpfen.

„Der Tourismusverband Rügen ist ein Schlüsselpartner für uns, der sich intensiv mit unseren Technologien auseinandersetzt und uns regelmäßig wertvolle Impulse für deren Weiterentwicklung gibt“, sagt Christian Bauer, CEO von Destination Solutions. „Gemeinsam wollen wir die Transformation und Digitalisierung auf Deutschlands größter Ferieninsel vorantreiben und Rügens Profil als attraktives Urlaubsziel stärken. Durch unsere Zweigstelle auf Rügen sind wir eng mit den Gastgebern vor Ort verbunden. Die Region zeichnet sich durch eine hohe Innovationskraft aus und hat verstanden, dass Customer Insights und effiziente Prozesse grundlegend sind, um eine maximale Auslastung der Unterkünfte zu erzielen. Wir freuen uns daher sehr, die erfolgreiche Kooperation mit dem TVR  fortzuführen und auszubauen.“

Ein wesentlicher Bestandteil der Zusammenarbeit ist die optimierte Buchungs- und Zahlungsabwicklung auf dem komplexen Vertriebsmarkt. Mit DS Payment werden sämtliche Zahlungsströme zukünftig automatisiert abgewickelt.

Durch die Automatisierung von Zahlungs-, Auszahlungs- und Stornierungsprozessen sowie der Verrechnung von Provisionen und Gebühren werden die administrativen und buchhalterischen Aufwände für den Verband erheblich reduziert. Im Zuge der Einindung können Gäste ihren Urlaub über verschiedene Zahlungswege wie beispielsweise Kreditkarte, Google Pay oder Klarna direkt online begleichen.

„Wir haben in den letzten Monaten verschiedene Optionen geprüft und sind zu dem Schluss gekommen, dass Destination Solutions der passende Dienstleister ist, um die Digitalisierung des Fewosegments auf Rügen voranzubringen. Durch die All-in-One-Lösung für Destinationen haben wir Zugriff auf die größte Reichweite am Markt, das intelligente Verwaltungssystem für Ferienunterkünfte und umfangreiche Data Insights“, sagt TVR Geschäftsführer Knut Schäfer. „Mit DS Payment werden wir zukünftig unser Abrechnungssystem effizienter gestalten und unseren Gästen die Möglichkeit geben, ihren Aufenthalt über verschiedene Wege direkt online zu bezahlen. Wir sind uns sicher, dass wir mit diesen Neuerungen ein komfortables Nutzererlebnis für Urlauber und Gastgeber schaffen.“

Der TVR hat 2023 die „Digitalisierungs- und Vernetzungsoffensive für die Insel Rügen“ gestartet. Demnach sollen möglichst viele Ferienunterkünfte über reichweitenstarke Vertriebskanäle und in hoher Datenqualität einer breiten Urlauberzielgruppe zugänglich gemacht werden. Das übergeordnete Ziel ist es, allen Gastgebern den Übergang in die Online-Buchbarkeit und professionelle Vermarktung zu erleichtern. Destination Solutions nimmt mit der Payment-Lösung, dem Property Management System und der Buchungsstrecke auf dem Flaggschiff ruegen.de eine Schlüsselrolle in diesem Projekt ein.  

Über Destination Solutions

Destination Solutions (DS), ein Unternehmen der HRS-Group, ist der führende Technologie-Partner für die effiziente Vermietung von Ferienunterkünften im DACH-Raum. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt DS innovative Softwaresysteme für die Verwaltung und den Vertrieb von Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Die All-in-One-Lösung bietet einen umfassenden Service für Destination Management Organisationen (DMO), Ferienhausagenturen und Gastgebern mit dem Ziel, die Reichweite und Buchbarkeit der Ferienobjekte zu steigern und den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Das Portfolio deckt alle Schritte für eine erfolgreiche Vermietung ab: von der professionellen Inseratspräsentation, über das Channeling der Objekte bis hin zur Zahlungsabwicklung und der Erstellung individueller Buchungsstrecken. Das Distributionsnetzwerk umfasst mehr als 150 Vertriebspartner – darunter die von DS betriebenen Portale HRS Holidays und Tiscover. Darüber hinaus bestückt Destination Solutions das Sortiment ausgewählter Reiseveranstalter.